Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE in Oberspreewald-Lausitz


Andy Rabenau

Heute sind wir frei!

Am 27. Januar 2021 begehen wir den 76. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Truppen der Roten Armee.  Nur noch 7000 Menschen waren am Leben. 4500 Menschen brauchten ärztliche Betreuung, die meisten waren bettlägerig, viele fast verhungert. Unter den Patienten waren etwa 400 Kinder und Jugendliche, alle zum Sterben... Weiterlesen


Andy Rabenau

Augen auf bei der nächsten Wahl!

Da der anteilige Verkauf des Klinikums Niederlausitz in einer geschlossenen Sitzung stattfand und es aber trotzdem, so finden wir, ein erhebliches öffentliches Interesse gibt, wie mit kommunalem Eigentum im Kreistag OSL verfahren wird, an dieser Stelle noch ein paar Bemerkungen. Das Klinikum Niederlausitz befindet sich seit geraumer Zeit in einer... Weiterlesen


Andy Rabenau

Stopp der Privatisierung des Klinikums Niederlausitz

Wir fordern den sofortigen Stopp der Privatisierung des Klinikums Niederlausitz. Der Beschluss des Kreistags OSL vom 17.12.2020 zum Verkauf von 51% der Anteile an der kommunalen Klinikum Niederlausitz GmbH an den privaten Klinikkonzern Sana darf nicht umgesetzt werden. Wir fordern den Kreistag auf, diese Entscheidung zu korrigieren und dem Klinikum... Weiterlesen


Andy Rabenau

Zum Verkauf des kommunalen Klinikums Niederlausitz

meint Fraktionschef Mario Dannenberg: Die Privatisierung des KNL ist für uns bitter. Gesundheitsvorsorge gehört nicht in die Hände von Konzernen, sondern in die öffentliche Hand, wie eine Schule, ein Freibad oder Kitas. Warum soll man denn mit der Gesundheit von Menschen Gewinn erwirtschaften und den an die Aktionäre ausschütten? Warum hat man sich... Weiterlesen


Andy Rabenau

Kreistag entscheidet heute über den Verkauf des Klinikums

Kommunal oder teilprivatisiert? Heute entscheidet der OSL-Kreistag über die Zukunft des Klinikum Niederlausitz mit den Standorten Senftenberg und Lauchhammer. DIE LINKE findet: Keine Profite mit unserem Gesundheitswesen! Wir waren dafür am 15. Dezember auf der Straße und haben vor dem Klinikum Senftenberg nochmal Flagge gezeigt. Weiterlesen


Andy Rabenau

Klinikum Niederlausitz: Privat oder kommunal ins Jahr 2021?

Vorweihnachtliche Überraschung für Kreistagsabgeordnete Weiterlesen


Andy Rabenau

In Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome 1938

Heute vor 82 Jahren brannten in Deutschland mehr als 1.400 Synagogen, tausende jüdische Geschäfte und Betriebe wurden ausgeraubt und zerstört. 91 Juden wurden während des Pogroms ermordet. In den folgenden Tagen wurden etwa 30.000 jüdische Männer verhaftet und in Konzentrationslager gesteckt. Hunderte kehrten nicht zurück. Heute und an allen... Weiterlesen


Termine Oberspreewald-Lausitz

Keine Nachrichten verfügbar.
Mitglied des Landtages

Zum Lesen: einfach klicken.