Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Senftenberg zeigt Gesicht gegen Rechts

Am Freitag den 30.04.2021 ist die AFD auf dem Altmarkt in Senftenberg unter dem Motto "Schluss mit lustig" aufmarschiert und hat ihre Hetze verbreitet. Dabei sprachen Andreas Kalbitz, Birgit Bessin und Christoph Bernd.

Diese Aktion ließen wir in Senftenberg nicht unwidersprochen geschehen.

An diesem Tag gab es sowohl von der Linksjugend ['solid] OSL in der Kreuzstraße als auch vom Bündnis demokratisches Senftenberg in der Schlossstraße Gegenveranstaltungen. Klare Botschaft: Wir wollen keine Nazis in Senftenberg und nirgendwo. Gute Reden, Musik, Tanz und lautes Getrommle, für ein demokratisches, friedliches und solidarisches Zusammenleben in unserem Landkreis Oberspreewald Lausitz.