Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Andy Rabenau

Bunter Protest gegen Kalbitz und Co in Senftenberg

Am Freitag hat die AfD auf dem Marktplatz in Senftenberg eine Kundgebung abgehalten. Redner war unter anderem Andreas Kalbitz – ein Politiker, der sein halbes Leben in rechtsradikalen Kreisen verbracht hat, der rechtsextremes und völkisches Gedankengut verbreitet.

In nur wenigen Tagen hat das  „Bündnis Demokratisches Senftenberg“ eine Gegendemonstration auf die Beine gestellt. Über alle möglichen Kanäle wurde für eine Teilnahme geworben. Und Senftenberg war am 19. Juni bunt. Etwa 250 Leute kamen und teilten den wenigen blauen AFD Fans mit, was sie von Hass, Hetze und Rassismus im Internet und im Alltag, gegen Angriffe auf Mitmenschen, Politiker, Parteien und Kirchen wie auch gegen Angriffe auf die Pressefreiheit halten. Kathrin Dannenberg(MdL) hielt eine Rede und Mario Dannenberg sorgte für die entsprechende musikalische Untermalung www.youtube.com/watch. Mit einer Gedenkminute für die Opfer rechter Gewalt und einer  Menschenkette durch die Innenstadt wurde die Veranstaltung abgeschlossen.

Andy Rabenau